Ihr seid eine Gruppe Menschen und würdet gerne einen Workshop oder Vortrag von uns buchen? Dann fragt bei uns an. Wir halten sowohl Online als auch Life Vorträge ab. Wir kommen zu euch oder stellen euch unsere Räumlichkeiten zur Verfügung - ganz wie es für euch passt. 

Folgende Vorträge haben wir bereits vorbereitet. Wenn euer Thema nicht dabei ist, fragt einfach - wir bereiten auch gern neue Themen vor. 

 

Nein sagen aus Liebe und Wutanfälle begleiten

Klare Eltern – starke Kinder

10. Juli, 16 - ca. 18 Uhr: Vortrag im Beerencafe Lochhausen. Kosten: 20€/Person; 35€/Paare

Kinder brauchen liebevolle elterliche Führung, um sich sicher zu fühlen. Doch wie sieht dies im Alltag konkret aus? Wir erklären in diesem Vortrag, wie du in deiner Erziehung zu innerer Klarheit kommst und diese liebevoll deinem Kind kommunizierst. Wir zeigen dir, wie du einerseits auf dein Kind eingehen kannst und andererseits ohne schlechtes Gewissen auch für dich selbst gut sorgst. Wir geben dir viele nützliche Tipps, wie du mit den Wutanfällen deines Kindes so umgehen kannst, dass es gestärkt daraus hervorgeht. Wir möchten dir außerdem Wege zeigen, wie du ganz viele Alltagsprobleme spielerisch lösen kannst – denn Erziehung darf Spaß machen. 

Es bleibt außerdem genug Zeit, deine konkreten Fragen zu beantworten. 

Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren.

Dauer: ca. 2 Stunden

Referenten: Monika Bernbacher (Familylab Familienberaterin), Ramona Schormair (GfK-Trainerin).

Kosten: 275 Euro

 

 

Kleinkinder verstehen – Wie die Evolution unsere Kinder prägt und was das für uns bedeutet

Warum sind Babys und Kleinkinder so anstrengend? Sind sie einfach verwöhnt? In diesem Vortrag gehe ich auf die wahren Ursachen ein, warum viele Babys und Kleinkinder nicht durchschlafen, anhänglich sind, schreien, nicht essen wollen, trotzen und fremdeln. Der Grund dafür liegt nicht in der falschen Erziehung der Eltern, sondern in unserem evolutionären Erbe. Wenn wir dies wirklich verstanden haben, können wir viele unserer Ängste im Umgang mit unseren Kleinsten hinter uns lassen und ihnen die Umgebung bieten, die für ihre Entwicklung am besten ist. 

 

Dauer: Der Vortrag dauert ca. 2,5 Stunden (kann aber gekürzt werden bei Bedarf).

Teilnehmer: Schwangere, Eltern, Großeltern

Referent: Monika Bernbacher 

Kosten: 179 Euro

 

 

 

Seminar „Liebevolle Beziehungen“ mit The Work von Katie Byron

Gerade mit den Menschen, die war am meisten lieben, geraten wir immer wieder in Konflikte. Wir sind genervt, wütend, traurig, verzweifelt oder alles zusammen. Dabei wären wir doch so gern einfach glücklich. Wir wären gerne liebevoll und hätten Verständnis. Und doch reagieren wir immer wieder anders, als es unserem Ideal entspricht. Oder wir denken, der Andere müsste sich nur ändern, dann wäre alle besser. Wir sind verzweifelt und hilflos, dass er es nicht tut. 

Doch was können wir dagegen tun? Byron Katie hat eine ebenso einfache wie wirkungsvolle Methode entwickelt, damit umzugehen. Sie bezeichnet ihre Methode als „the Work“ – „die Arbeit“. Wir werden also gemeinsam an euren stressigen Gedanken an euren Mitmenschen arbeiten und sie so Stück für Stück aufgeben. Das ändert einfach alles. 

Dauer: ca. 2,5 Stunden.

Referenten: Monika Bernbacher, Stefanie Hofreiter 

Kosten: 299 Euro

 

 

 

Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Konkrete Umsetzung der gewaltfreien Kommunikation im Umgang mit Kindern. Kennst du das auch? Du möchtest nich mehr autoritär erziehen, doch weißt auch nicht so recht, was du stattdessen machen kannst? In diesem zweistündigen Workshop erzähle ich dir, wie dich die innere Haltung und die vier Schritte der GfK im Alltag ganz konkret dabei unterstützen können, auch in herausfordernden Situationen mit deinem Kind in Verbindung zu bleiben. Ich zeige dir einen Weg, wie du raushören kannst, was dein Kind gerade wirklich braucht. Gleichzeitig entdecken wir eine Möglichkeit, wie du rausfinden kannst, was DU gerade wirklich brauchst und wie du, ohne schlechtes Gewissen gut für dich sorgen kannst. Außerdem werde ich noch intensiv auf das Thema "Schimpfen und Strafen" eingehen und dir Tipps geben, welche Alternativen es dazu gibt. Der Workshop besteht aus theoretischem Input, vielen alltäglichen Beispielen und auflockernden Übungen. Am Ende kannst du Fragen aus deinem Alltag stellen. 

Dauer: 2 Stunden

Kosten: 149 Euro