Ein Kurs zur Stressprävention und Vorbeugung von Burnout


für mehr Gelassenheit und Wohlbefinden


Für Mamas, Papas, Arbeitgeber, Angestellte, Selbstständige und alle Menschen, die Stress in ihrem (Berufs)Leben empfinden.

 

Mehr als 2/3 der Menschen spüren Stresssymptome wie Müdigkeit, Reizbarkeit, Kopf- und Muskelschmerzen, erhöhte Infektanfälligkeit, hohen Blutdruck oder haben das Gefühl getrieben zu sein. Wenn du in letzter Zeit bei dir eines dieser - oder ähnliche Symptome -  bemerkt hast, kann dich dieser Kurs dabei unterstützen dich wieder wohlzufühlen.

 

Bewegung im Freien, Yoga und Achtsamkeit => die Kombination dieser 3 Elemente bewirkt so viel mehr Positives in unserem Empfinden von Stress als es jedes einzelne der Elemente für sich könnte.

 

Die einzelnen Termine und Themen:

19.04.2024 - Vom Autopilot zur Achtsamkeit

26.04.2024 - Den Körper wahrnehmen

03.05.2024 - Der Atem

10.05.2024 - Stress

17.05.2024 - Mit schwierigen Situationen umgehen

07.06.2024 - Für sich selbst sorgen

19.07.2024 - Auf eigenen Beinen stehen

 

Jeweils von 18:30 Uhr - 20:30 Uhr

 

In den Räumlichkeiten der Bunten Vögel im Jakobiweg 1 in Aichach.

 

Die Anmeldung erfolgt direkt über mich unter 0176 / 22 89 38 53 oder per Mail.

 

Wir treffen uns zuerst im Kursraum um den Abend gemeinsam zu beginnen.

Anschließend gehen wir achtsam in den Stadtgarten (bei Regen findet die Bewegungseinheit im Kursraum statt) und bewegen uns für ca. 20 Minuten bewusst aktiv in der frisch erwachenden Natur.

Die sportlichen Übungen führen wir mit ca. 70% der Intensität aus, zu der wir an diesem Tag in der Lage sind.

Neben der Bewegung liegt unser Fokus darauf, rauszufinden was uns gut tut.

Das Programm ist wirklich für jeden geeignet.

Sehr sportliche Menschen lernen ihre Grenzen zu achten und ihren Körper ganz bewusst wahrzunehmen und Menschen die eher wenig Sport treiben können durch Minful2Work ganz in ihrem eigenen Tempo einen Einstieg in diese wohltuende Ressource finden.

Danach leite ich eine eher entspannende Yoga-Einheit an. Die Elemente dafür stammen überwiegend aus dem Yin und Hatha Restorative Yoga.

Wir werden dabei teilweise für mehrere Minuten in einer Haltung bleiben um unsere Beweglichkeit zu fördern, Stress zu reduzieren und uns zu entspannen.

Es geht überwiegend darum, zur Ruhe zu kommen und das Loslassen zu üben.

Danach werden wir gemeinsam meditieren um vom Tun-Modus in den Seins-Modus zu kommen.

Ich leite in jeder Stunde eine zum Thema passende Meditation an.

Auch hier spielt es keine Rolle, ob du schon viele Jahre meditierst oder es deine 1. Meditation sein wird.

Jede Stunde steht unter einem anderen Thema, zu dem ihr so Manches von mir erfahren werdet.

Außerdem wird in jeder Stunde Zeit sein, um sich über eigene Erfahrungen zum jeweiligen Thema auszutauschen.

So wie uns jede Kursstunde von Außen nach Innen führt, nimmt uns auch der gesamte Kurs mit auf eine Reise hin zu mehr Klarheit und Wohlbefinden.

Da die einzelnen Einheiten aufeinander aufbauen und mit der Zeit auch immer mehr Vertrauen in der Gruppe entsteht, kann der Kurs nur als Gesamtpaket gebucht werden.

Falls Du bereits an einem Burnout leidest, können wir in einem vertraulichen Vorgespräch rausfinden, ob der Kurs für Dich geeignet ist und wie ich ihn so gestalten kann, dass Du Dich wohlfühlst.

 

Falls Du an einer Stunde nicht teilnehmen kannst, hole ich den Termin gerne per Telefon oder Zoom für Dich nach.

 

Damit sich Dein Stressempfinden und Wohlergehen durch den Kurs  nachhaltig verbessern kann, gibt es zwischen den Einheiten kleine Hausaufgaben. Du bekommst dazu ein Übungsbuch von mir. 

 

Preis für 7 Doppelstunden (inklusive Buch): 188€ (Kennenlernpreis)

 

Hier kannst du noch mehr über Mindful2Work erfahren.

 

Ramona Schormair (zertifizierte Mindful2Work Lehrerin)